Logo

Publikationen

 

1. Statusseminar der Fördermaßnahme "MachWas" 25.-26. April 2017

Das erste Statusseminar der Fördermaßnahme "MachWas - Materialien für eine nachhaltige Wasserwirtschaft" wurde am 25.-26. April im DECHEMA-Haus in Frankfurt am Main abgehalten. In diesem Rahmen wurden 13 Verbundprojekte vorgestellt. Die Präsentationen der Veranstaltungen finden sich unter folgenden Link: 

 zu den Präsentationen und Postern...

 

Pressespiegel

 

Projektstart "ZeroTrace" 8. März 2017

Nachhaltige Aktivkohleverfahren zur Entfernung von Mikroschadstoffen aus Abwasser

Um Mikroschadstoffe wie Arzneimittelrückstände aus Abwasser zu eliminieren, kommt in Kläranlagen häufig Aktivkohle zum Einsatz, die meist aus fossiler Steinkohle hergestellt wird. Im Verbundprojekt »ZeroTrace« will Fraunhofer UMSICHT nun Adsorptionsmaterialien aus nachwachsenden Ausgangsstoffen entwickeln, die ortsnah regeneriert werden und in kommunalen und industriellen Kläranlagen implementiert werden können. Das Projekt ist im Februar offiziell mit einem Auftakttreffen der sieben Projektpartner an der Kläranlage Wuppertal-Buchenhofen gestartet.

weiterlesen...